Yin Yoga (Faszienyoga)

Kursleiterin: Simone Kohlhas

Simone Kohlhas - FC Mündersbach

Yin-Yoga ist eine ruhige, selbstversunkene Yogapraxis.
Im Gegensatz zum Yang-orientierten Yoga, der mehr das Üben in Flows bevorzugt, werden die Asanas über eine längere Zeit gehalten. Durch das Verweilen in den Yin-Posen wird die tiefe Schicht des Bindegewebes – die Faszien – angesprochen. Durch das Üben von faszialer Dehnung wird der Chi-Fluss in den Leitbahnen, den Meridianen, angeregt und beeinflusst. Dies bewirkt ähnlich wie bei einer Akkupunktur Reinigung und Heilung. Durch das längere Verweilen in der Haltung hast Du die Gelegenheit achtsam in Dich hinein zu spüren und dabei Deinen Geist zur Ruhe zu bringen.

 

Termine/Ort:

  • Dienstag, 19.45 – 21.15 Uhr
    Hachenburg (ehemaliges Optimum-Gebäude)

Kursleiterin:

  • Simone Kohlhas

Kontakt:

  • 02 26 62- 46 08
  • 0151-12 91 14 78

 

Ausbildung:

  • B-Lizenz (Sport in der Prävention)
  • Profil: Herz-Kreislauf, Cardio-Fit, Haltung und Bewegung, Rücken-Fit, Entspannung und Stressbewältigung
  • Yoga-Lehrerin DTB
  • Nordic-Walking Instruktor